Natürlich wohnen mit Stil-wohnly Referenzporjekt

Moderne Wohnideen für Holz und Naturtöne

Modern und trotzdem wohnlich und natürlich wollte ein Kunde von wohnly seine neue Wohnung eingerichtet haben.

Für die Einrichtung haben wir daher das Thema „Wald“ gewählt.

Wenn man sich für eine natürliche Einrichtung entscheidet, muss das aber noch lange nicht heißen, dass die Wohnung wie eine rustikale Berghütte aussieht!

 

Einrichtungstipps von wohnly

Modern und trotzdem wohnlich und natürlich

In diesem Blogartikel möchte ich dir das Projekt vorstellen und dir zeigen, mit welchen einfachen Ideen man eine natürliche und trotzdem stilvolle Wohnatmosphäre schaffen kann:

Warme Töne und matte Oberfläche

Massivholzmöbel in Eiche, Olivgrün, Beige, Sand, Braungrau und dunkle Töne wie Anthrazit und Schwarz dominieren die Farbwelt der Wald-Wohnung.

Die Wände inklusive Türen wurden in einem sehr hellen, warmen Grauton gestrichen. Das wirkt neutral, beruhigend und elegant-modern. Die Oberflächen wurden im gesamten Interior bewusst in matter Ausführung gewählt: Das wirkt wärmer und freundlicher.

Wohnung-einrichten-mit-Natürtöne

Die Küche wurde dazu passend erneuert

Designer-Möbel in natürlichen Farben

Das absolute Lieblingsteil im Essbereich ist der massive Holztisch, der in Kombination mit den Designer-Sesseln
modern, aber trotzdem sehr gemütlich wirkt.

Wohnung-einrichten-Massivholz

Das absolute Lieblingsteil im Essbereich ist der massive Holztisch

Die Küche wurde dazu passend erneuert: Wir haben die Arbeitsplatte und Rückwände ausgetauscht, eine neue Spüle und Armatur eingebaut und die passende Beleuchtung installiert.

Die neue Farbkombination passt besser zum modernen Wald-und-Wiesen-Stil.

Küche-umgestalten-natürliche-Töne

 

Saubere Optik und mehr Platz im Wohnzimmer

Für elegantes und stilvolles Wohnen ist es wichtig, dass die Wohnung freundlich und groß wirkt. Die Tür zwischen Vorraum und Wohnzimmer wurde daher demontiert.

Die Böden wurden neu geschliffen und geölt und die Sesselleisten ausgetauscht, damit der Boden wieder in neuem Glanz erstrahlen kann.

Durch die dezenten grifflosen Schränke gewinnt man sehr viel Stauraum. Die Oberfläche ist aus Gummi-Lack, was eine sehr interessante Haptik ergibt . Die Fernseherkabel und das ganze Zubehör wurden im Schrank versteckt, um eine saubere Gesamtoptik für die Wohnwand zu kreieren.

dezente-grifflose-Schränke

Keine Angst vor dunklen Farben im Schlafzimmer!

Im Schlafzimmer dominieren dunkle Farben und stimmungsvolles Licht. Der Raum wirkt fast wie eine gemütliche Höhle, was wieder sehr gut zum Wald-Konzept passt.

Der Pax-Schrank von IKEA wurde hinter maßgefertigten Türen versteckt.

dunkle-Farben-im-Schlafzimmer

Neben dem Fenster fand eine Lese-Ecke zum Relaxen ihren Platz. Der schöne Designer-Sessel ist der perfekte Ort für ruhige Momente.

kuscheliges-Schlafzimmer-durch-dunkle-Töne

Tapete-mit-Motiv-im-Schlafzimmer

An die große Wandfläche klebten wir eine ganzflächige Fototapete mit Waldmotiv — jetzt wacht der Kunde jeden Morgen entspannt und ausgeglichen auf!

Vorher

Vorher

Antworten

© 2018 wohnly

Impressum | Datenschutzerklärung